Sichere Gastfreundschaft

Die Sicherheit unserer Gäste hat oberste  Priorität - Unsere Hygiene-Maßnahmen auf einen Blick.

Bereits eine erfolgreiche Sommersaison hat uns gezeigt, dass auch in Zeiten wie diesen, ein angenehmer und vor allem sicherer Urlaub im Hotel Pettneuerhof möglich ist.

Wir haben unser Hygienekonzept laufend überarbeitet und den Vorgaben der österreichischen Regierung angepasst. Gemeinsam werden wir mit (möglichst) wenigen, aber effektiven Regeln ein positives und sicheres Umfeld schaffen und möchten uns schon im Voraus für Ihre Unterstützung bedanken.

Unsere Hygiene-Maßnahmen im Überblick

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch die anderen Gäste und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber! 

  • Bei Ihrer Anreise empfangen wir Sie in gewohnter Herzlichkeit, respektieren aber den Mindestabstand und verzichten auf Händeschütteln und Umarmungen.
  • 2G-Regelung im Tourismus und in der Gastronomie                    Seit Montag, 08. November 2021 gilt in der österreichischen Hotellerie und Gastronomie die 2G-Regel. Eine Beherbergung für Gäste ist somit bis auf Widerruf nur noch mit gültigem Impf- oder Genesungsnachweis möglich.                                                                  Wir bitten Sie, die entsprechenden Nachweise mitzuführen und spätestens bei Anreise vorzulegen.
  • Als Genesen gilt, wer innerhalb der letzten 6 Monate eine Corona-Erkrankung durchgemacht hat und dies mittels Genesungszertifikat belegen kann. Der Nachweis einer vollständigen Impfung hat eine Gültigkeit von 9 Monaten.     
  • Kinder von 0-12 benötigen keinen Nachweis.
  • Für Jugendliche von 13 - 15 Jahren genügt ein negatives Testergebnis.     
  • Antigen und PCR Tests haben keine Gültigkeit mehr!
  • Im Hotel selbst ist kein Mundschutz erforderlich  
  • Mindestabstand von 1 Meter Abstand zu anderen Personen
  • Nach Möglichkeit kontaktlos zahlen. Rechnung vorzugsweise mit Karte begleichen.
  • An Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten.
  • Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mind. 30 Sekunden waschen.
  • Berührung im Gesicht mit ungereinigten Händen vermeiden.
  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Bei Anzeichen von Krankheit nicht verreisen. Bei Anzeichen während des Aufenthaltes Kontakt mit Gastgeber aufnehmen.


  • Wir sind Mitgliedsbetrieb „Sichere Gastfreundschaft“
  • Unser gesamtes Team ist bereits auf Covid-19 geimpft .
  • In den öffentlichen Bereichen stehen zahlreiche Desinfektionsspender für Sie zur Verfügung.
  • Wir haben schon vor Jahren unser a la carte-Restaurant für Nicht-Hotelgäste geschlossen. Damit befinden sich ausschließlich Hotelgäste vor Ort und wir verfügen über genügend Sitzplätze, um die notwendigen Sicherheitsabstände einzuhalten.
  • Unser Salat-Buffet findet in altbewährter Form statt. Aber auch hier gilt: Ein Meter abstand halten. Bitte desinfizieren Sie vor und nach dem Gang zum Buffet Ihre Hände.
  • Ihren Tisch behalten Sie während des gesamten Aufenthalts sowohl beim Frühstück wie auch beim Abendessen. Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz, wenn Sie Ihren Tisch verlassen.
  • Der Vitalbereich kann mit der Mindestabstandregelung benutzt werden
  • Unsere Zimmermädchen sind auf diese neue Situation speziell geschult und wir haben unsere Reinigungsprodukte dementsprechend angepasst.
    Wir reinigen nur in Abwesenheit der Gäste und sorgen für ausreichende Lüftung der Zimmer.
  • Auch die Bergbahnen legen größtmöglichen Wert auf Sicherheit und bieten höchsten Standard in Bezug auf Sicherheit und Komfort. Finden Sie hier aktuelle Informationen zum Thema COVID-19
  • https://www.skiarlberg.at/de/Ski-Arlberg/Sicher-am-Arlberg
  • In sämtlichen Bahnen, Gondeln und Liften gilt ein Mund-Nasen-Schutz pflicht.

Nicht nur im Hotel, auch in der gesamten Arlberg Region bereitet man sich auf eine „etwas andere Zeiten“ vor.

Alle Informationen darüber finden Sie unter diesen Links:

Hotel Pettneuerhof
Steinig 207
6574 Pettneu am Arlberg

info@pettneuerhof.at
+43 5448 8391
+43 5448 8391 4